Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 29 Juli 2021
Minsk unbeständig +22°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
16 Juli 2021, 09:47

U20-EM: Belarusse gewinnt Silber im Kugelstoßen

MINSK, 16. Juli (BelTA) – Ilja Missowski hat sich bei der U20-Leichtathletik-Europameisterschaft in Tallinn Silber im Kugelstoßen gewonnen.

In seinem besten Versuch warf er die Kugel auf 19,49 Meter. Gold gewann Muhamet Ramadani aus Kosovo, der mit seinem 19,92-Meter-Wurf den nationalen Rekord aufstellte. Bronze holte Claudio Stoessel aus Deutschland – er warf die Kugel auf 19,43 Meter und stellte seinen persönlichen Rekord auf.

Missowski kommentierte im Anschluss seine Leistung vor Journalisten: „Ich war bereit, die Kugel auf 19,60 Meter zu werfen. Ich kann mit meiner Leistung nicht zufrieden sein. Die Bedingungen waren heute perfekt, nicht aber meine Wurftechnik. Aber immerhin ist das meine erste internationale Medaille, deshalb freue ich mich. Ich bin motiviert, mich unterstützen meine Trainerin und meine Familie. Ich bin voll konzentriert und werde künftig eine bessere Technik zeigen. Ich habe keine Vorbilder, aber mich fasziniert Jan Železný.“

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus