Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

US Open: Herassimau und Iwaschka stehen in Qualifikationsrunde 3

Sport 23.08.2019 | 09:06
Foto: Organisatoren des Turniers
Foto: Organisatoren des Turniers

MINSK, 23. August (BelTA) – Zwei belarussische Tennisspieler sind in die 3. Qualifikationsrunde der US Open eingezogen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

In der zweiten Qualifikationsrunde siegte Jahor Herassimau über den Vertreter aus den USA Mitchell Krueger (174) in drei Sets mit 6:3, 5:7, 6:4. In der Qualifikationsrunde 1 schlug er den Amerikaner Stefan Kozlov (545) mit 6:4, 6:4. In der 3. Qualifikationsrunde spielt der Belarusse gegen Lukáš Rosol (150) aus Tschechien.

Noch ein belarussischer Tennisspieler, Ilja Iwaschka, besiegte in der 2. Qualifikationsrunde den Belgier Ruben Bemelmans (181) mit 6:4, 6:3. Im Auftaktspiel gewann er den deutschen Tennisspieler Mats Moraing (169) mit 6:3, 6:0. Im Spiel um den Einstieg ins Hauptfeld tritt der Belarusse gegen den polnischen Vertreter Kamil Majchrzak (94) an.

Das letzte Grand-Slam-Turnier – US Open – findet vom 26. August bis zum 8. September in New York statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Brest erinnert an Holocaust-Opfer
gestern 20:18 Gesellschaft
„X Factor“ kommt nach Belarus
gestern 17:00 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk