Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 28 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
18 Januar 2024, 11:46

Lukaschenko: Gesetzliche Neuerungen sollen Wachstum fördern 

MINSK, 18. Januar (BelTA) - Alle Neuerungen i der Gesetzgebung sollen das Wachstum der belarussischen Wirtschaft fördern. Das erklärte der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko in der Besprechung mit dem Ministerrat.

„Die Regierung informiert mich, dass die Änderungen notwendig sind, um die Gesetzgebungen von Belarus und Russland zu harmonisieren, d.h. als Teil der Umsetzung des Unionsprogramms. Aber im Prozess der Vereinheitlichung sollte man die Interessen des Staates nicht vernachlässigen“, sagte Alexander Lukaschenko.

„Alle Neuerungen sollen das Wachstum der belarussischen Wirtschaft ankurbeln, sie auf ein qualitativ neues Niveau bringen. Das ist die wichtigste Aufgabe für alle staatlichen Institutionen, und der Zoll ist da keine Ausnahme“, betonte der Präsident.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus