Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Gesellschaft

Archivfoto
Kasachstan will belarussische Erfahrungen aus dem IT-Bereich übernehmen
13 September, 14:50
„Belarus ist im Bereich der IT-Entwicklung sehr weit vorangeschritten. Kasachstan hat dieses Wissen und diese Erfahrungen sehr nötig“, sagte der Diplomat.
Oberstadt. Archivfoto
Feste polnischer und jüdischer Kulturen finden in Minsk am 16./17. September statt
13 September, 13:01
Am 16. September warten auf Einwohner und Gäste von Minsk das Konzert der künstlerischen Kollektive, Messen der Volksmeister, Meisterklassen der polnischen Küche.
Belarus und China wollen 2018 zum Jahr des Tourismus proklamieren
13 September, 11:07
Die beiden Staaten seien im Bereich der Tourismusförderung sehr aktiv, sagte Kobjakow. Als Beispiel nannte der Premier die Flugroute Peking-Minsk-Budapest-Peking.
Sapad 2017: Russische Flugzeuge und Hubschrauber auf belarussische Militärflugplätze eingetroffen
13 September, 10:48
Wie die Verteidigungsbehörde mitteilte, sind Militärflugzeuge und Militärhubschrauber des Militärbezirks West der russischen Streitkräfte auf belarussische Militärflughäfen verlegt worden
Foto: Nationalbibliothek von Belarus
Gutenberg-Bibel kommt erstmals nach Minsk
12 September, 16:13
Die Gutenberg-Bibel ist eine der ältesten, berühmtesten und wertvollsten Ausgaben in Europa.
Meinung: Belarus soll selbst über die Frage der Todesstrafe entscheiden
12 September, 12:24
Belarus muss selbstständig entscheiden, ob die Todesstrafe abgeschafft werden soll oder nicht. Diese Meinung äußerte der Delegierte der Nichtregierungsorganisation „Internationale Kommission gegen die Todesstrafe“, Prof. Ivan Šimonović
Ausstellung „Schätze des Alten Ägypten“ startet in Belarus
11 September, 19:37
Vizeminister der Kultur Alexander Jazko sagte, die Ausstellung „Schätze des Alten Ägypten“ sei ein Beispiel der öffentlich-privaten Partnerschaft, ein Kulturevent und drittes Projekt, das Belarus mit Berin Art Management umsetze.
Nationalbibliothek. Archivfoto
Kongress „500 Jahre belarussischer Buchdruck“ versammelt 600 Delegierte aus 22 Ländern
11 September, 18:08
Der Weltkongress „500 Jahre belarussischer Buchdruck“ wird am 14.-15. September in Minsk 600 Delegierte aus 22 Ländern versammeln, teilte ein Sprecher der Nationalbibliothek mit.
Foto: Stadtregierung Minsk
Minsk und Łódź wollen Kooperation in Bildung, Gesundheitswesen, Kultur und Sport stärken
11 September, 16:23
Krzysztof Piątkowski bemerkte, Minsk und Łódź seien durch das Partnerschaftsabkommen verbunden, deshalb würden die beiden Städte viel Gemeinsames in verschiedenen Bereichen haben.
Einrichtung einer Jugendkammer bei Parlamentarischer Versammlung des Unionsstaates geplant
8 September, 19:36
Zur Diskussion stehen jugendpolitische Fragen von Belarus und Russland und das Projekt der Konzeption „Gründung eines PV-Jugendparlaments“.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk