Projekte
Staatsorgane
flag Sonntag, 23 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Politik
25 März 2024, 12:45

Belarus und China sind bereit, auf internationalen und regionalen Plattformen zusammenzuarbeiten

MINSK, 25. März (BelTA) - Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Volksrepublik China Alexander Tscherwjakow hat sich mit dem stellvertretenden Außenminister Chinas Sun Weidong getroffen. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums mit.

Im Verlauf des Treffens tauschten die Parteien ihre Ansichten über den Stand und die Perspektiven der belarussisch-chinesischen Zusammenarbeit aus und erörterten eine breite Palette von Themen, die derzeit auf der Tagesordnung stehen. Die Gesprächspartner bekräftigten ihren Fokus auf die weitere Entwicklung der Beziehungen zwischen Belarus und China im Rahmen einer strategischen Allwetter- und Allround-Partnerschaft.

Darüber hinaus bekräftigten sie die Bereitschaft zu einer für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit auf internationalen und regionalen Plattformen sowie im Rahmen der gemeinsamen Umsetzung der Belt-and-Road-Initiative.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus