Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 21 September 2023
Minsk heiter +22°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
05 Dezember 2022, 13:28

Lukachenko: Ausweitung des Dialogs zwischen Belarus und Thailand entspricht Interessen beider Länder

MINSK, 05. Dezember (BelTA) - Im Namen des belarussischen Volkes und in seinem eigenen Namen hat Präsident Alexander Lukaschenko dem thailändischen König Mahu Vajiralongkorn und dem gesamten thailändischen Volk zum Nationalfeiertag gratuliert, wie der Pressedienst des belarussischen Staatschefs informiert.

"Ihr Land entwickelt sich erfolgreich weiter, indem es gleichzeitig die negativen Auswirkungen der Pandemie überwindet. Bangkok verfolgt selbstbewusst einen unabhängigen außenpolitischen Kurs und bestätigt damit seinen Status als einer der führenden Staaten in Südostasien", heißt es im Grußschreiben.

Alexander Lukaschenko ist davon überzeugt, dass die Ausweitung des belarussisch-thailändischen Dialogs auf der Grundlage der Prinzipien der Freundschaft und des Respekts und die Intensivierung einer vielseitigen, für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit den Interessen der Völker beider Länder voll und ganz entspricht.

Das Staatsoberhaupt wünschte dem thailändischen König gute Gesundheit und weiterhin viel Erfolg sowie Frieden und Wohlergehen für die Menschen dieses Landes.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus