Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 11 August 2022
Minsk heiter +22°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Präsident
27 Mai 2022, 19:24

Lukaschenko hält operative Sitzung mit Regierung und Präsidialverwaltung ab

MINSK, 27. Mai (BelTA) – Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat im Anschluss an die Online-Sitzung der EAWU-Staatschefs eine operative Sitzung mit Vertretern der Regierung und der Präsidialverwaltung zu aktuellen Themen abgehalten. Im Mittelpunkt stand die aktuelle wirtschaftliche Situation.

Zu den Schwerpunkten der Sitzung gehörten die Sanktionen und Gegenmaßnahmen, das Funktionieren des Finanzsektors und die Lage der großen Industrieunternehmen.

Alexander Lukaschenko ging auf die Vereinbarungen ein, die er beim Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Anfang dieser Woche getroffen hat. Diese Vereinbarungen betreffen in erster Linie gemeinsame Projekte zur Importersetzung und militärisch-technische Zusammenarbeit. Auch der Bau eines belarussischen Hafens an der russischen Ostsee wurde angesprochen.

An den belarussischen Außenminister Wladimir Makej wandte sich Alexander Lukaschenko mit dem Auftrag, die laufenden Aufgaben, die vor der Behörde stehen, zu aktualisieren. Zu der Hauptaufgabe des Ministeriums gehört es, Partnerstaaten über die belarussische Position aufzuklären.

Was die Zusammenarbeit mit den Nachbarländern betrifft, so wurde in der heutigen Sitzung viel Platz der visafreien Einreise und dem Aufenthalt litauischer und lettischer Bürger eingeräumt. Bis zum Jahresende dürfen Letten und Litauer ohne Visum nach Belarus einreisen. Alexander Lukaschenko hat in diesem Zusammenhang auch angewiesen, alle Barrieren und Hindernisse für die Bewohner dieser Nachbarländer zu beseitigen. Unter anderem hat das Staatsoberhaupt beschlossen, PCR-Tests für Reisen nach Belarus abzuschaffen.

Die Regierung wurde beauftragt, bis zum Jahresende eine umfassende Sitzung zu allen aktuellen und dringenden Fragen abzuhalten.

Die Präsidialverwaltung wurde beauftragt, die Wirtschaftslage in Belarus zu kontrollieren und einen entsprechenden Analysebericht zu erstellen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus