Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 7 Dezember 2021
Minsk unbeständig -9°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
05 Juli 2021, 15:30

Wimbledon 2021: Sabalenka zieht ins Viertelfinale ein

MINSK, 5. Juli (BelTA) – Belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka ist ins Viertelfinale des Grand Slam Turniers in Wimbledon eingezogen.

Die Nummer 4 der Weltrangliste hat im Achtelfinale mit 6:3, 4:6, 6:3 die kasachische Tennisspielerin Jelena Rybakina (20) besiegt. Das Spiel dauerte 1 Stunde 50 Minuten. Im Viertelfinale trifft Sabalenka auf die Nummer 24 der Weltrangliste Ons Jabeur aus Tunesien.

In der ersten Runde hat die belarussische Top-Star-Tennisspielerin einen Sieg gegen die Rumänin Monica Niculescu (191) und anschließend gegen die Britin Katie Boulter (219) gefeiert. Mit dem Sieg gegen die kolumbianische Spielerin María Camila Osorio Serrano (94) hat sich die 23-Jährige ein Ticket ins Viertelfinale gesichert.

Ilja Iwaschka (79) hat im Achtelfinale eine 4.6, 3:6, 1:6-Niederlage gegen Matteo Berrettini einstecken müssen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus