Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

Wladimir Sinowski. Foto aus dem Archiv Sinowski: 2017 muss zum Wendejahr in belarussischer Wirtschaft werden
„Zweifellos muss dieses Jahr zum Wendejahr in der belarussischen Wirtschaft werden. Man muss das ausgeglichene Wachstum stabilisieren. Wir verzichteten seit langem auf die Geld-Druckpresse. Und wir nutzen nur die vorhandene Geldmenge. Die Refinanzierungssätze wurden in diesem Jahr dank einer niedrigen Inflation mehrmals gesenkt“, bemerkte der Wirtschaftsminister.
Foto: Botschaft von Belarus in Venezuela
Belarus und Venezuela erwägen Mechanismen zur Entwicklung gemeinsamer Montagebetriebe
22 April, 14:35
„Es wurden die Mechanismen zur Entwicklung der gemeinsamen Montagebetriebe sowie mögliche Lieferungen venezolanischer Produkte erwogen“, informierte die Botschaft.
Alexander Lukaschenko
Lukaschenko fordert Schaffung von Bedingungen für Niederlassungen führender IT-Unternehmen
21 April, 16:47
„Unsere Aufgabe besteht darin, die Bedingungen zu schaffen, damit die weltweiten IT-Führungskräfte ihre Vertretungen, Entwicklungszentren in Belarus gründen und gefragte Produkte mit dem hohen Mehrwert entwickeln können“, unterstrich der belarussische Staatschef.
Wladimir Sinowski. Foto aus dem Archiv
Sinowski: 2017 muss zum Wendejahr in belarussischer Wirtschaft werden
21 April, 12:58
„Zweifellos muss dieses Jahr zum Wendejahr in der belarussischen Wirtschaft werden. Man muss das ausgeglichene Wachstum stabilisieren. Wir verzichteten seit langem auf die Geld-Druckpresse. Und wir nutzen nur die vorhandene Geldmenge. Die Refinanzierungssätze wurden in diesem Jahr dank einer niedrigen Inflation mehrmals gesenkt“, bemerkte der Wirtschaftsminister.
Präsident fordert „grüne Straße“ für Investoren
21 April, 11:53
Wir müssen am Umgang mit Investoren etwas ändern – das ist unsere allererste Aufgabe. Wer in Belarus sein Kapital anlegen möchte, muss nicht von Behörde zu Behörde irren, sondern eine grüne Straße vorfinden
Belarus präsentiert Doing-Business-Potential in Bonn
20 April, 18:51
Bedingungen für Geschäftstätigkeit in Belarus wurden heute bei einer Veranstaltung in der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg präsentiert.
Belarusbank und OeKB schließen 30-Mio.-Euro Kreditabkommen ab
20 April, 17:13
Aus den Kreditmitteln will Belarusbank Außenhandelsgeschäfte ihrer belarussischen und österreichischen Kunden finanzieren.
Michail Serkow
Tschechische Wirtschaft sucht in Belarus nach Partnern
20 April, 14:40
Unsere Unternehmen wollen Kooperationspartner in den belarussischen Regionen finden. Sie loten deshalb Möglichkeiten für neue Geschäftsprojekte aus. Mit neuen Partnerunternehmen wollen sie nicht nur in Belarus Geschäfte führen, sondern in die Märkte der Eurasischen Wirtschaftsunion und anderer Staaten eintreten
Während der Verhandlungen
Belarus und Gebiet Nishni Nowgorod wollen Warenumsatz in Höhe von $1 Mrd. erzielen
20 April, 13:51
Beim Treffen wurde betont, dass Belarus und das Gebiet Nishni Nowgorod eine solide Basis für die Industriekooperation geschaffen hätten.
Belarus und Bangladesch erörtern Kooperation in Handel, Wirtschaft und Investitionen
20 April, 09:05
An den Verhandlungen beteiligten sich auch der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Rats der Republik für internationale Angelegenheiten und Staatssicherheit, Sergej Rachmanow, und die Leitung führender belarussischer Industriebetriebe.
Belarus und Serbien unterzeichnen Memorandum über Zusammenarbeit im Bereich Wettbewerbspolitik
19 April, 19:50
Die Seiten einigten sich darauf, Erfahrungen auszutauschen und in den Fragen der Entwicklung der Wettbewerbspolitik zusammenzuarbeiten.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Landesweiter Frühjahrsputz in Belarus
22 April, 11:16 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk