Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Pawel Ljogki zum Vizeinformationsminister ernannt

Gesellschaft 10.01.2018 | 14:09
Pawel Ljogki. Archivfoto
Pawel Ljogki. Archivfoto

MINSK, 10. Januar (BelTA) – Pawel Ljogki wurde des Beraters der Botschaft von Belarus in Russland enthoben und zum Vizeinformationsminister von Belarus ernannt. Das sieht die Verordnung des Ministerrats Nr. 11 vom 9. Januar 2018 vor. Das gab der Pressedienst der Regierung der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Zur Beraterin der Botschaft von Belarus in Russland wurde Natalja Kisljakowa ernannt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
22 Juni, 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
22 Juni, 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk