Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

Jahr der kleinen Heimat

Jahr der kleinen Heimat

Die Jahren 2018-2020 wurden in Belarus zu den Jahren der kleinen Heimat erklärt.

Archifvoto
Belarussische Verleger präsentieren Bücher über kleine Heimat auf Ausstellung in Belgrad
22 Oktober 2018, 15:56
Während der feierlichen Eröffnungszeremonie der Ausstellung wurde der belarussische Stand präsentiert. Dort sind Bücher exponiert, die dem Jahr der kleinen Heimat gewidmet sind.
Marianna Schtschotkina. Archivfoto
Schtschotkina: Kleine Unternehmen sind Schlüssel zur Selbstverwirklichung im ländlichen Raum
18 Oktober 2018, 18:50
Der Belarussische Frauenverband führt eine Rundtischsitzung zum Thema „Geistiges Potenzial einer Dorfbewohnerin als Faktor zur Stärkung und Entwicklung der kleinen Heimat“ durch.
Moskauer Buchmesse: Das Jahr der kleinen Heimat ist Leitmotiv des belarussischen Pavillons
5 September 2018, 16:52
Belarus präsentiert sich auf der 31. Moskauer Internationalen Buchmesse (MIBF) mit dem Leitmotiv „Das Jahr der kleinen Heimat.“
BelTA: Die besten Fotos im August
3 September 2018, 09:31
Archivfoto
Feierlichkeiten anlässlich des Tages des belarussischen Schrifttums finden in Iwanowo statt
24 August 2018, 15:59
„Schon heute bestätigt das Außenministerium die Ankunft von Diplomaten aus Ungarn, Lettland, der Republik Moldau, Palästina, Russland, Tadschikistan, Japan sowie UNICEF-Vertreter“, erzählte Jelena Pawlowa.
Jahr der kleinen Heimat: Veranstaltungsprogramm bis 2020 beschlossen
26 Juli 2018, 10:04
Das Programm umfasst über 120 Veranstaltungen.
Jelena Stelmach. Archivfoto
Schriftsteller von Belarus und Russland setzen Projekt zum Jahr der kleinen Heimat um
17 Juli 2018, 10:58
Ihr zufolge würden belarussische Schriftsteller zum Thema „Heimatkunde“ aktiv arbeiten.
Tag des belarussischen Schrifttums wird Autoren aus 10 Ländern versammeln
16 Juli 2018, 15:18
In diesem Jahr kommen Autoren aus Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisien, Litauen, Lettland, der Moldau, den USA, Polen, Russland und der Ukraine im Iwanowo zusammen
Alexander Lukaschenko
Beziehungen zwischen Völkern von Belarus, Russland und Ukraine ragen immer über politische Interessen empor
9 Juli 2018, 09:08
Der Staatschef bemerkte, das Festival finde unter dem Zeichen der Völkerfreundschaft statt. Es sei als Fest geplant worden, das die Nachbarstaaten vereinige.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk