Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko besucht HTP und macht sich mit Entwicklungen führender IT-Unternehmen vertraut

Präsident 12.04.2019 | 10:32

MINSK, 12. April (BelTA) - Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, besucht die Verwaltung des Hochtechnologieparks.

Das Staatsoberhaupt nimmt Einsicht in die Entwicklungen führender Unternehmen – HTP-Residenten, wo er sich mit Arbeitsergebnissen der HTP-Residenten zur Entwicklung von Digitaltechnologien für Landwirtschaft, Gesundheitswesen, Bildung, Finanzen, Transport, Handel, Ökologie, Robotertechnik, Laser, Optik, Mikroelektronik vertraut macht. Dem Präsidenten wird über Ergebnisse und Arbeitsperspektiven des Hochtechnologieparks berichtet.

Beim inoffiziellen Treffen von Alexander Lukaschenko mit Vertretern der IT-Gemeinschaft wird über HTP-Entwicklung im Allgemeinen beraten.

Am Treffen nehmen die Vertreter der IT-Gemeinschaft nicht nur aus Belarus, sondern auch aus Russland, den USA, Schweden, der Republik Korea teil.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk