Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko setzt Deadline für Herbstarbeiten fest

Präsident 22.10.2018 | 16:56

MINSK, 22. Oktober (BelTA) – Alexander Lukaschenko hat belarussischen Agrariern eine Deadline für den Abschluss von Herbstarbeiten gesetzt. Bis zum 7. November müssen alle Acker winterfest gemacht werden, sagte er in der heutigen Besprechung, wie der belarussische Vizepremier Michail Russy vor Journalisten erzählte.

Die aktuelle Situation in der Landwirtschaft sei im Mittelpunkt der heutigen Besprechung gewesen. Alexander Lukaschenko habe Berichte über die den Abschluss der Herbstarbeiten entgegengenommen. Der Staatschef habe die Aufgabe erteilt, Rübe, Körnermais und Silomais bis zum 7. November komplett abzuernten, informierte Russy.

Diese Fristen könnten eingehalten werden, sagte Vizepremier und fügte hinzu, der Staatschef habe Vizepremiers, Landwirtschaftsminister und alle Gouverneure darauf hingewiesen, die Ernte ohne Verluste und rechtzeitig einzubringen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk