Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Kobjakow reist zur Sitzung des GUS-Ministerrates nach Moskau

Politik 12.06.2018 | 18:53
Andrej KObjakow. Archivfoto
Andrej KObjakow. Archivfoto

MINSK, 12. Juni (BelTA) – Premier von Belarus Andrej Kobjakow wird an der nächsten Sitzung des Ministerrates des Unionsstaates teilnehmen. Sie findet am 13. Juni in Moskau statt, wie der Pressedienst der belarussischen Regierung gegenüber BelTA mitteilte.

Auf der Tagesordnung stehen 14 Fragen. Im Fokus der Sitzung sind Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Belarus und Russland, Nachfrage und Angebot für die wichtigsten Produkte des Unionsstaates und die Umsetzung von Unionsprogrammen.

Die Bildung und das Funktionieren des vereinten Transportsystems des Unionsstaates für den Zeitraum 2016-2018 werden im Mittelpunkt der Sitzung stehen. Die Teilnehmer werden auf die Verbesserung der Haushaltsbildung im Unionsstaat und auf andere Fragen eingehen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk