Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko schenkte Maduro Gobelin mit Schloss Mir und seiner Frau ein Erzeugnis aus Leinen

Präsident 05.10.2017 | 20:00

MINSK, 5. Oktober (BelTA) – Präsidenten von Belarus und Venezuela, Alexander Lukaschenko und Nicolás Maduro, haben nach den Verhandlungen in Minsk Geschenke ausgetauscht.

Der belarussische Staatschef schenkte seinem venezolanischen Amtskollegen ein Gobelin mit dem Schloss Mir und der First Lady von Venezuela Cilia Flores ein Tischwäsche-Set aus Leinen und mit Muster der Sluzker Gürtel. Alexander Lukaschenko sagte, Belarus sei einer der Weltführer in Leinenproduktion.

Nicolás Maduro schenkte dem belarussischen Präsidenten ein Gemälde mit dem Ausblick auf Caracas.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk