Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Aryna Sabalenka erreicht Viertelfinale des Tennisturnier in Hobart

Sport 10.01.2018 | 09:01
Aryna Sabalenka. Foto der offiziellen Seite des Turniers
Aryna Sabalenka. Foto der offiziellen Seite des Turniers

MINSK, 10. Januar (BelTA) - Belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka hat den zweiten Sieg beim Tennisturnier im australischen Hobart errungen.

Im Achtelfinale schlug Sabalenka die Chinesin Zhang Shuai (WTA 35) mit 7:5 (7:3), 6:4. Um das Viertelfinale wird die belarussische Tennisspielerin gegen Lesja Zurenko (WTA 43) aus der Ukraine antreten. Das belarussisch-russische Frauenduo Sabalenka/Kudermetowa hat das russisch-schweizerische Tandem Dsalamidse/Knoll mit 6:1, 5:7, 10:6 bezwungen. Im Viertelfinale spielen Sabalenka und Kudermetowa gegen Raluca Olaru (Rumänien) und Olga Sawtschuk (Russland).

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
22 Juni, 16:35 Fotoreportage
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk