Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

China akkreditierte sieben belarussische Fischbetriebe

Wirtschaft 23.10.2019 | 10:28
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 23. Oktober (BelTA) – China hat sieben belarussische Fischbetriebe akkreditiert. Das berichtet die Nachrichtenagentur BelTA unter Berufung auf Informationen der Botschaft von Belarus in China.

„Das Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung von Belarus, die Botschaft und die Hauptzollverwaltung der Volksrepublik China schlossen die Arbeit zur Akkreditierung von sieben belarussischen Fischbetrieben ab“, hieß es in der Mitteilung.

Den Zugang zum chinesischen Markt erhielten „Santa Bremor“, „Barenzewo“, „Kamtschatskaja ryba“, „DG-Zentr“, „Wkus ryby plus“, „Neofish“ und „15 Avenue“, die ab 22. Oktober Fischprodukte in die Volksrepublik China liefern dürfen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Minsk und Shanghai sind Partnerstädte
gestern 17:24 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk