Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

120 Vertreter aus verschiedenen Bereichen werden mit Staatsauszeichnungen geehrt

Präsident 05.09.2018 | 15:43
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 5. September (BelTA) - Für vieljährige fruchtbare Arbeit, hohen Professionalismus, musterhafte Erfüllung der Pflichten, kühne und entscheidende Handlungen unter Umständen, die mit Lebensrisiko verbunden sind, großen persönlichen Beitrag zur Entwicklung der Industrie, Landwirtschaft und Baubranche, wesentliche Leistungen in Handel, Sozialversorgung der Bevölkerung, Bildung, Kultur, Kunst und Sport wurden 120 Vertreter verschiedener Bereiche mit Staatsauszeichnungen geehrt. Den entsprechenden Erlass hat der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des belarussischen Staatschefs bekannt.

Vertreter verschiedener Bereiche erhielten den Orden „Für persönlichen Mut“, Ehrenorden, Franzysk-Skorina-Orden, Medaillen „Für ausgezeichneten Militärdienst“, „Für Arbeitsleistungen“, Franzysk-Skorina-Medaillen.

Außerdem wurden vom Erlass Ehrentitel der Republik Belarus an Vertreter aus Kultur, Wissenschaft, Bildung, Sozialschutz, Industrie, Landwirtschaft, Bauwesen, Energiebereich, Rechtsschutz, Sport verliehen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk