Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus präsentiert 2. Europaspiele und Möglichkeiten visafreier Einreise in London

Gesellschaft 06.11.2018 | 11:42
Foto: Ministerium für Sport und Tourismus von Belarus
Foto: Ministerium für Sport und Tourismus von Belarus

MINSK, 6. November (BelTA) – Belarus präsentiert 2. Europaspiele 2019 und Möglichkeiten des 30-tägigen visafreien Aufenthalts im Land am 5./7. November auf der Internationalen Messe World Travel Market in London. Das gab der Pressedienst des belarussischen Ministeriums für Sport und Tourismus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Den nationalen Stand auf der WTM London stellen die Nationale Agentur für Tourismus sowie Reisebüros „Wokrug sweta“, „Wiapol“, „ABT-TOUR“, „Prime-Tour“ vor. Die Ausstellungsbesucher werden über die Natur, das historisch-kulturelle Erbe von Belarus, die Entwicklung des Tourismusbusiness ausführlich informiert.

Die größte Tourismusmesse WTM lockt Vertreter aus Erholungsindustrie aus rund 200 Ländern jährlich an. Die Thematik umfasst rund 40 Sektoren des Tourismusbusiness. Die Teilnehmerzahl erreicht 50 Tsd. Menschen.

Die Ausstellungsstände sind in mehrere große Sektoren – Afrika, Nord- und Südamerika, Asien, Europa, Naher Osten, Großbritannien und Irland geteilt. Es gibt auch den allgemeinen Abschnitt Global Village. Einzelne Plattformen widmen sich der Exposition von Technik Travel Tech Show und dem kulinarischen Thema. Traditioinsgemäß dient ExCeL als Plattform für World Travel Market London. Innerhalb von drei Ausstellungstagen finden dort rund 80 thematische Veranstaltungen unter Teilnahme der besten Spezialisten und Lektoren statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk