Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Russland vereinbaren Steigerung der Anzahl von Flügen zwischen Minsk und Moskau

Gesellschaft 13.03.2019 | 14:13
Archivfoto
Archivfoto

MOSKAU, 13. März (BelTA) – Belarus und Russland haben sich darauf geeinigt, die Anzahl von Flügen zwischen Minsk und Moskau zu vergrößern. Das entsprechende Protokoll wurde im Anschluss an die Verhandlungen zwischen den Luftfahrtbehörden beider Länder heute auf der Website der Föderalen Luftfahrtagentur Russlands veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

„Mit Rücksicht auf die Stärkung der bilateralen Kooperation im Bereich Flugverbindung zwischen Russland und Belarus vereinbarten die Seiten die Steigerung der Anzahl von Flügen zwischen Minsk und Moskau auf 63 Flüge pro Woche für jede der Seiten im Sommer 2019“, so im Dokument.

Die Seiten trafen eine Vereinbarung, das Kooperationsabkommen im Bereich Flugfähigkeit so schnell wie möglich zu unterzeichnen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk