Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Rat für Ausstellungen, Messen und Kongresse in Belarus eingerichtet

Gesellschaft 29.11.2019 | 10:10
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 29. November (BelTA) - Interbehördlicher Rat für Ausstellungen, Messen und Kongresse wurde in Belarus vom Beschluss des Ministerrates vom 27. November 2019 Nr. 806 eingerichtet. Das teilte BelTA mit der Berufung auf die Regierungsseite mit.

Der Rat ist ein ständiges Konsultativorgan, das sich mit der Koordinierung der oben genannten Tätigkeit, ihrer Entwicklung auseinandersetzt. Der Minister für Antimonopolregelung und Handel, Wladimir Koltowitsch, leitet den Rat.

Die Sitzungen des Rates werden nach Bedarf durchgeführt. Die Belarussische Industrie- und Handelskammer ist für die Informationsversorgung zuständig.

Der Rat darf über die Koordinierung und Verbesserung der Kooperation zwischen Staatsorganen, anderen Organisationen zu Problemen in den Bereichen Ausstellungen, Messen und Kongresse beschließen. Er kann Vorschläge zur Entwicklung von Rechtsakten zur Verbesserung dieser Tätigkeit machen.

Der Beschluss tritt nach seiner offiziellen Veröffentlichung in Kraft.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk