Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Ägypten vereinbaren Gründung eines gemeinsamen Motorenwerks

Wirtschaft 07.12.2017 | 10:36

MINSK, 7. Dezember (BelTA) – Belarus und Ägypten haben den Bau eines gemeinsamen Motorenwerks vereinbart. Das teilte die Belarussische Botschaft in Ägypten mit.

Eine belarussische Delegation des Minsker Motorenwerks mit Generaldirektor Igor Jemeljanowitsch an der Spitze war zu einem Besuch nach Ägypten gereist und hat unter anderem das Ministerium für Militärindustrie Ägyptens, große Industriebetriebe und Unternehmen der Automobilbranche besucht.

Bei den Gesprächen mit dem Branchenführer Helwan Diesel wurde die Einigkeit erzielt, ein gemeinsames Motorenwerk in Ägypten zu bauen. Es soll Motoren herstellen, die in diesem Land am meisten nachgefragt sind. Darüber hinaus wurde beschlossen, dass die ägyptischen Partner die Möglichkeit prüfen werden, belarussische Leichtmotoren zu importieren.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Feierliche Illumination in Minsk
gestern 18:25 Fotoreportage
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk