Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarussisches Industrieforum findet in Minsk vom 29. Mai bis 1. Juni statt

Wirtschaft 13.02.2018 | 14:05
Belarussisches Industrieforum. Archivfoto
Belarussisches Industrieforum. Archivfoto

MINSK, 13. Februar (BelTA) – Das Belarussische Industrieforum wird in Minsk vom 29. Mai bis 1. Juni durchgeführt. Das gab der Pressedienst des Staatlichen Komitees für Standardisierung (Gosstandart) der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Im Rahmen des Forums findet die 21. Internationale Messe „TechInnoProm: Technologien und Innovationen in Industrie“ statt, die mehrere thematische Plattformen vereinigt.

Das Geschäftsprogramm sieht die Plenarsitzung „Belarus als Integrationsort von West und Ost. Künftige Entwicklung des Industriepotenzials des Landes“, das internationale Symposium „Technologien. Ausrüstung. Qualität“, die Kooperationsbörse und andere Projekte vor.

„Gosstandart und seine Organisationen nehmen traditionsgemäß an den Veranstaltungen des Forums teil. Es wird die vereinigte Ausstellungsexposition des Komitees präsentiert. Auf dem Programm der Plenarsitzung steht der Vortrag des Vorsitzenden von Gosstandart Wiktor Nasarenko. Es werden thematische Sitzungen durchgeführt“, so der Pressedienst.

Das Belarussische Industrieforum wird ab 1997 zwecks Förderung der Herstellung hochtechnologischer konkurrenzfähiger Produkte, Einführung neuer wissensintensiver Technologien und Anlagen, Heranziehung von Investitionen und Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit jährlich durchgeführt. Das Forum findet unter der Schirmherrschaft der Regierung von Belarus statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk