Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

EAWU-Haushalt macht über 8,1 Mrd. russische Rubel 2018 aus

Wirtschaft 11.10.2017 | 19:20

SOTSCHI, 11. Oktober (BelTA) – Der Haushalt der Eurasischen Wirtschaftsunion wird 2018 mehr als 8,1 Mrd. russische Rubel betragen. Der entsprechende Beschluss wurde heute in der Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrats gefasst, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Für die Ausgaben der Eurasischen Wirtschaftskommission sind mehr als 7,7 Mrd. russische Rubel geplant. Für das Gericht der EAWU werden rund 362 Mio. bereitgestellt. Der Geschäftsanteil von Belarus in den Haushalt beträgt rund 370 Mio. RUR. Im laufenden Jahr zahlte Belarus 347 Mio. russische Rubel ein.

Der Haushalt der EAWU 2018 hat eine Reihe von Besonderheiten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
15 Dezember, 17:44 Wirtschaft
Friedenslicht wandert über Belarus
15 Dezember, 16:27 Gesellschaft
Weihnachtswettbewerb der Opernsänger in Minsk
15 Dezember, 11:54 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk