Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Investitionsdokumente in Höhe von über $480 Mio. beim Gomeler Wirtschaftsforum unterzeichnet

Wirtschaft 25.05.2018 | 15:36
Archivfoto
Archivfoto

GOMEL, 25. Mai (BelTA) – Beim 15. Gomeler Wirtschaftsforum wurden heute neun Investitionsdokumente in Höhe von über $480 Mio. signiert. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Unter den Dokumenten sind ein Investitionsvertrag und acht Absichtsprotokolle. Die Unterschriften unter die Dokumente setzten der Vorsitzende der Gebietsregierung Gomel, Wladimir Dwornik, sowie ausländische und inländische Investoren. Der Gouverneur bemerkte, die Entwicklung von Außenwirtschaftsbeziehungen und die Aufnahme von Kontakten mit Investoren seien vorrangige Richtungen der örtlichen Organe der Staatsmacht.

Der unterschriebene Investitionsvertrag sieht den Bau eines Handels- und Servicezentrums in Gomel vor. Absichtsprotokolle berücksichtigen die Umsetzung verschiedener Projekte.

Die Verwirklichung dieser Projekte lässt etwa 720 Arbeitsplätze schaffen.

Das derzeitige Gomeler Wirtschaftsforum versammelte über 650 Menschen aus 32 Ländern. In der Veranstaltung wird das Wirtschafts- und Investitionspotenzial der Region präsentiert. Die Arbeit des Forums wird in verschiedenen Sektionen wie „Agrarindustrieller Komplex“, „Baukomplex und Stadtwerke“, „Logistik und Handel“, „Tourismus der Region Gomel. Entwicklungsaussichten“, „Kleine und mittlere Unternehmen“ fortgesetzt. Es findet der 2. Kongress der Freien Wirtschaftszonen statt.

Das Gomeler Wirtschaftsforum ist eine effektive Plattform für den Start von Investitionsprojekten. Es wurde 2004 zum ersten Mal durchgeführt. Von 2008 bis 2017 wurden beim Forum 88 Dokumente in Gesamthöhe von rund $2 Mrd. unterzeichnet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
gestern 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk