Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

MTZ schloss Verträge in Höhe von $15 Mio. beim Businessforum in Taschkent ab

Wirtschaft 12.09.2018 | 17:11
Fjodor Domotenko. Archivfoto
Fjodor Domotenko. Archivfoto

TASCHKENT, 12. September (BelTA) – Das Minsker Traktorenwerk hat beim belarussisch-usbekischen Businessforum der geschäftlichen und regionalen Zusammenarbeit in Taschkent Verträge in Höhe von $15 Mio. abgeschlossen. Das sagte MTZ-Generaldirektor, Fjodor Domotenko, heute vor Journalisten, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Die Verträge in Höhe von mindestens $15 Mio. wurden für das Jahr 2019 abgeschlossen. Das sind Fertigwaren, Fahrzeugsätze und einfach Ersatzteile“, sagte Fjodor Domotenko.

Ihm zufolge würden beim Businessforum Vertreter des Minsker Traktorenwerkes die Gründung der Montagebetriebs für Raupentechnik mit usbekischen Partnern besprechen.

Der Neuling auf dem usbekischen Markt ist das Minsker Automobilwerk (MAZ). Sein Handelshaus eröffnete der Betrieb nur vor zwei Jahren. „Dank der Regierung Usbekistans gelang es, die Akzisen zu verringern. Wir bekamen eine Möglichkeit, hier zu arbeiten. Außer direkten Verkäufen behandeln wir die Frage über die Montage unserer Technik in Usbekistan“, erzählte MAZ-Generaldirektor Dmitri Katerinitsch heute vor Journalisten beim Forum.

In der ersten Jahreshälfte lieferte der Betrieb Produkte in Höhe von $1,4 Mio. nach Usbekistan. Es wird geplant, dass während des Businessforums Verträge über $2,5 Mio. signiert werden. 50 Fahrzeuge werden 2018 geliefert.

„Wir verstehen, dass der Markt groß ist. Unsere Möglichkeiten sind noch größer. Derzeit beschäftigen wir uns mit der Zertifizierung unserer Fahrzeuge. Das eröffnet uns den Weg. In dieser Richtung werden wir mit lokalen Herstellern zusammenarbeiten“, fügte der Generaldirektor hinzu.

MAZ sucht nach einem Partner in Usbekistan für die Organisation des Betriebs für Sondertechnik. Es sind bereits Verhandlungen geplant. Der Betrieb rechnet, dass die Aufgabe gelöst wird.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Minsk unter 40 sichersten Städten der Welt
21 September, 19:36 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk