Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Nationalbank senkt Refinanzierungssatz auf 10%

Wirtschaft 20.06.2018 | 18:51

MINSK, 20. Juni (BelTA) – Der Refinanzierungssatz wird ab 27. Juni von 10,5% auf 10% gesenkt. Darüber hinaus werden Prozentsätze für zugängliche und bilaterale Förderung der laufenden Bankliquidität von 11,75% auf 11,5% reduziert. Das gab die Verwaltung für Information und öffentliche Beziehungen der Nationalbank bekannt.

Der Vorstand der Nationalbank hat diesen Beschluss am 20. Juni auf der Quartalssitzung über Geld- und Kreditpolitik gefasst. „Die Jahresinflation verlangsamt sich. Die Entwicklungsprognose für Wirtschaft, Außenhandel, Währungs- und Depositenmarkt zeigt, dass die Geld- und Kreditbedingungen es nicht zulassen, dass die Inflation über die Zielwerte hinausgeht“, wurde in der Nationalbank unterstrichen.

Im Mai 2018 betrug der Zuwachs der Verbraucherpreise 4,4% bei 5% im April 2018. Die Basisinflation verlangsamte sich auf 2,9% (3,1% im April) unter anderem durch die Stärkung des belarussischen Rubels gegenüber dem ausländischen Währungskorb.

In der zweiten Jahreshälfte wird ein Inflationswachstum wegen einer schwächeren Desinflationseinwirkung der Binnenwirtschaft sowie möglicher Erhöhung der gesteuerten Preise erwartet. Die Inflation soll bei 5,5% liegen.

Die Einwirkung der inneren Nachfrage auf die Preisdynamik in der mittelfristigen Perspektive wird als gemäßigt bewertet. Allmähliche Senkung der Inflationserwartungen durch laufende gemäßigte Verbraucherpreise und Orientierung der Geld- und Kreditpolitik auf die Erhaltung der Preisstabilität wird die Inflation in der mittelfristigen Perspektive hemmen.

Das Land wird nicht von Inflationsrisiken bedroht. Der Zuwachs der breiten Geldmenge erreicht 9-12%. Im Mai 2018 lag sie bei 12,3%. Die Nationalbank kümmert sich darum, dass die Bevölkerung ihre Ersparnisse in belarussischen Rubeln bewahrt.

Die nächste Quartalssitzung des Vorstands der Nationalbank für Geld- und Kreditpolitik wird am 19. September geplant.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk