Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sinomach will Geschäftsbranchen in Belarus diversifizieren

Wirtschaft 12.02.2018 | 17:50

MINSK, 12. Februar (BelTA) – Das chinesische Unternehmen Sinomach will seine Geschäftsbranchen in Belarus diversifizieren. Das gab das Wirtschaftsministerium von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Am 11. Februar fanden während des Arbeitsbesuchs der belarussischen Delegation in China die Verhandlungen des belarussischen Wirtschaftsministers, Wladimir Sinowski, mit dem Vizegeneraldirektor von Sinomach, Liu Jinzhen, statt.

Das Unternehmen Sinomach ist der Mehrheitsgesellschafter der chinesisch-belarussischen Gesellschaft zur Entwicklung des Industrieparks. Am Treffen nahm die Vorsitzende der Geschäftsführung Luo Yang teil. Die Gesprächsteilnehmer erörterten Arbeitspläne 2018 zur Gründung und Erschließung der Infrastruktur des Industrieparks „Great Stone“ sowie neue Projekte im Rahmen der Diversifizierung der Geschäftsbranchen in Belarus.

Während des Besuchs in China traf sich Wladimir Sinowski mit dem Vizepräsidenten des Unternehmens MIDEA Group. Es wurden aktuelle Fragen der Zusammenarbeit zwischen Belarus und dem Unternehmen besprochen.

Außerdem führte der Wirtschaftsminister das Treffen mit dem Vizepräsidenten der China Exim-Bank durch. Es fand die Zeremonie der Unterzeichnung des Kreditabkommens über die Bereitstellung des chinesischen Vorzugskredits für die Umsetzung der ersten Etappe des Projektes zur Organisation der hochtechnologischen agrarindustriellen Vollzyklusproduktion statt.

Die Gewährleistung des Darlehens wurde in zwei Etappen durchgeführt. Am 9. Februar wurde das zwischenstaatliche Rahmenabkommen über die Bereitstellung des Vorzugsabkommens unterzeichnet. Am 11. Februar fand die Unterzeichnung des Kreditabkommens mit der China Exim-Bank statt. Das Wirtschaftsministerium wurde mit der Unterzeichnung dieses Abkommens im Namen der Regierung von Belarus beauftragt.

Wladimir Sinowski traf sich mit dem Präsidenten der CITIC Group. Die Seiten besprachen die Umsetzung von Projekten in Belarus in verschiedenen Wirtschaftsbranchen durch Tochterunternehmen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Vatertag in Minsk
gestern 15:12 Gesellschaft
Großes britisches Festival in Minsk
gestern 00:08 Fotoreportage
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk