Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Makej nimmt an hochrangiger UN-Generaldebatte teil

Politik 20.09.2017 | 10:58

MINSK, 20. September (BelTA) – Außenminister Wladimir Makej nimmt an der hochrangigen UN-Generaldebatte in New York teil. Darüber informiert die ständige Vertretung der Republik Belarus bei UNO in ihrem offiziellen Twitteraccount.

Hochrangige Vertreter, darunter über 130 Staatschefs und mehr als 100 Außenminister, sind zum größten Treffen der Weltdiplomatie nach New York gereist. Themen, die die 72. Sitzung der UN-Generalversammlung die nächsten 5 Tage bestimmen werden, sind Vorbeugung und Beilegung von Konflikten, Bekämpfung von Folgen des Klimawandels, sozialökonomische Entwicklung und andere Herausforderungen der Gegenwart.

Zur Generaldebatte sind Vertreter aus 193 UN-Staaten, aus Vatikan und Palästina sowie aus EU-Staaten gekommen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk