Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Makej und Lawrow erörtern belarussisch-russische Kontakte

Politik 16.02.2017 | 09:05
Foto: Website des russischen Außenministeriums
Foto: Website des russischen Außenministeriums

MOSKAU, 16. Februar (BelTA) – Die Außenminister von Belarus und Russland, Wladimir Makej und Sergej Lawrow, haben im Telefongespräch am 15. Februar den Plan der belarussisch-russischen Kontakte besprochen. Diese Information wurde auf der Website des russischen Außenministeriums veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA bekanntgab.

Es wurden aktuelle Fragen der bilateralen Beziehungen, darunter der Plan der belarussisch-russischen Kontakte, erörtert. Die Gesprächspartner schnitten auch internationale und regionale Fragen von gemeinsamem Interesse an.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
15 Dezember, 17:44 Wirtschaft
Friedenslicht wandert über Belarus
15 Dezember, 16:27 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk