Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sitzung des Ministerrates des Unionsstaates findet in Belarus Anfang Dezember statt

Politik 11.10.2018 | 19:19
Archivfoto
Archivfoto

MOGILJOW, 11. Oktober (BelTA) - Die Sitzung des Ministerrates des Unionsstaates findet Anfang Dezember statt. Das teilte Staatssekretär des Unionsstaates, Grigori Rapota, vor Journalisten mit.

Dem Staatssekretär zufolge soll die Sitzung in Belarus durchgeführt werden.

„Die Agenda steht schon fest. Sie wird zurzeit vereinbart“, teilte Grigori Rapota mit. Sie betrifft aktuelle Richtungen der bilateralen Kooperation: Industriepolitik, Schaffung von besseren Bedingungen für Betriebe in beiden Staaten, Energie, Transport.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
gestern 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk