Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Vorbereitungsplan der Gesetzentwürfe für 2018 in Belarus genehmigt

Politik 12.02.2018 | 15:13

MINSK, 12. Februar (BelTA) – Der Vorbereitungsplan der Gesetzentwürfe durch die Organe der Staatsverwaltung für 2018 wurde durch die Verordnung des Ministerrats Nr. 111 vom 9. Februar 2018 in Belarus genehmigt. Das berichtet die Nachrichtenagentur BelTA unter Berufung auf die Website der Regierung.

Insgesamt gibt es im Plan 44 Gesetzentwürfe. Es wird vorgesehen, die Gesetzentwürfe im Bereich Gesetzgebung über Arbeit, Sozialschutz, Sozialversicherung, Gesundheitswesen, Finanz- und Kreditsystem, Unternehmens- und Wirtschaftstätigkeit, Informationen, Verteidigung, nationale Sicherheit usw. vorzubereiten.

Die Organe der Staatsverwaltung wurden mit der rechtzeitigen und qualitativen Vorbereitung der Gesetzentwürfe, ihrer Abstimmung mit Interessierten und Vorlegung der Regierung termingemäß beauftragt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
gestern 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk