Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Ausgaben zum 500. Jubiläum des belarussischen Buchdrucks in Sankt Petersburg präsentiert

Gesellschaft 25.05.2017 | 19:56
Auf der Buchmesse. Foto: Informationsministerium
Auf der Buchmesse. Foto: Informationsministerium

MINSK, 25. Mai (BelTA) – Bücher rund um das Thema 500 Jahre Buchdruck in Belarus werden auf der 12. Buchmesse in Sankt Petersburg ausgestellt, teilte das Informationsministerium der Republik Belarus mit.

Gäste und Teilnehmer der Buchmesse können sich mit den besten Neuheiten belarussischer Verlage 2016/2017 vertraut machen.

Eröffnung der Abteilung des belarussischen Buches im „Buchladen der Schriftsteller“ war ein richtiges Ereignis für alle Teilnehmer. Die Abteilung wurde vom Komitee für Druck und Kooperation mit den Medien von Sankt Petersburg und von Schriftstellervereinen Russlands gegründet. Im Laden werden neben belarussischen Souvenirs 550 Bücher zu unterschiedlichen Themen angeboten.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
15 Dezember, 17:44 Wirtschaft
Friedenslicht wandert über Belarus
15 Dezember, 16:27 Gesellschaft
Weihnachtswettbewerb der Opernsänger in Minsk
15 Dezember, 11:54 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk