Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Umfangreiches Programm auf 25. Minsker Internationaler Buchmesse präsentiert

Gesellschaft 09.01.2018 | 09:14
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 9. Januar (BelTA) – Auf Besucher und Gäste der 25. Minsker Internationalen Buchmesse wartet ein umfangreiches Kultur- und Geschäftsprogramm. Das gab das Informationsministerium von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Im Informationsministerium fand die Sitzung des Organisationskomitees für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung statt. Es wurde betont, dass in der Ausstellung die besten Muster der nationalen und ausländischen Buchveröffentlichung exponiert werden. Zu den Hauptthemen gehören Ergebnisse der Feste zum 500. Jahrestag des belarussischen Buchdrucks, Jubiläumsdaten der Klassiker der nationalen Literatur, denkwürdige Daten in der Geschichte von Belarus.

Die Mitglieder des Organisationskomitees erörterten die Vorbereitung und Durchführung des internationalen Symposiums der Literaturschaffenden „Der Schriftsteller und die Zeit“ im Rahmen der Ausstellung.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
22 Juni, 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
22 Juni, 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk