Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Aryna Sabalenka verbessert sich im WTA-Doppel

Sport 18.03.2019 | 11:37

MINSK, 18. März (BelTA)- Die Tennisspielerin, Aryna Sabalenka, hat 31 Positionen in der Doppel-Weltrangliste nach dem Sieg beim Turnier in Indian Wells mit der belgischen Tennisspielerin, Elise Mertens zugelegt. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Die Belarussin hat vom Rang 65 auf Rang 34 (2152) hinaufgestiegen. Im Einzel zählt Aryna Sabalenka zu den Top-10 besten Spielerinnen und nimmt Platz 9 mit 3620 Punkten ein.

Alexandra Sasnowitsch hat zwei Positionen verloren und belegt den 36. Platz mit 1495 Punkten. Viktoria Azarenka verbesserte ihre Position im Ranking und nimmt die Position 46 mit 1177 Punkten ein. Wera Lapko steht auf der Liste der besten Spielerinnen und nimmt den 64. Platz mit 886 Punkten ein. Unter den Frauen führt Naomi Ōsaka aus Japan mit 5991 Punkten.

Der Favorit der belarussischen Mannschaft, Ilja Iwaschka, der früher auf Platz 96 war, nimmt zurzeit die 110. Position ein.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk