Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tennisturnier in Beijing: Sabalenka und Mertens verlieren im 1/8-Finale des Doppels

Sport 01.10.2019 | 14:44

MINSK, 1. Oktober (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka und Elise Mertens aus Belgien scheiden aus dem Doppelturnier in Beijing aus. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Belarussisch-belgisches Duo trat im 1/8-Finale gegen das amerikanische Tandem Bethanie Mattek-Sands/Sofie Kenin an und verlor in zwei Sets mit 3:6, 6:7 (5:7).

Im 1/16-Finale des Einzels verlor Aryna Sabalenka gegen die russische Tennisspielerin Darja Kassatkina mit 4:6, 6:7 (5:7).

Die Belarussin Aliaksandra Sasnowitsch und Russin Weronika Kudermetowa wurden im 1/16-Finale des Doppels vom russisch-tschechischen Tandem Jekaterina Alexandrowa/Kateřina Siniaková mit 3:6, 2:6 besiegt. In Runde 1 des Einzels verlor Aliaksandra Sasnowitsch gegen die kanadische Tennisspielerin Bianca Andreescu mit 2:6, 6:2, 1:6.

Im 1/8-Finale des Herrendoppels im kasachischen Nur-Sultan treten Andrej Wassilewski aus Belarus und Denis Moltschanow aus der Ukraine gegen das belgisch-tschechische Tandem Ruben Bemelmans/Zdeněk Kolář an. Der belarussische Tennisspieler Ilja Iwaschka rivalisiert in Runde 2 mit dem japanischen Tennisspieler.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk