Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Vier belarussische Tennisspielerinnen beteiligen sich am Tennisturnier in Cincinnati

Sport 12.08.2019 | 12:08
Aljaksandra Sasnowitsch. Archivfoto des Belarussischen Tennisverbandes
Aljaksandra Sasnowitsch. Archivfoto des Belarussischen Tennisverbandes

MINSK, 12. August (BelTA) – Vier belarussische Tennisspielerinnen nehmen am Premier-Tennisturnier im amerikanischen Cincinnati (Preisfonds $2,9 Mio.) teil. Das gab ein BelTA-Korrespondent bekannt.

Aljaksandra Sasnowitsch (WTA 47) tritt heute gegen Astra Sharma (99) aus Australien an. Aryna Sabalenka (9) trifft im 1/32-Finale auf die kroatische Tennisspielerin Petra Martić (21). Viktoria Azarenka (39) spielt gegen die Vertreterin der Schweiz Belinda Bencic (12). Viktoria Azarenka gewann dieses Turnier im Einzelspiel 2013 und im Doppelspiel mit der Russin Marija Kirilenko 2010.

In der ersten Doppelrunde spielen die Belarussin Lidsija Marosawa und die slowenische Tennisspielerin Katarina Srebotnik gegen das australisch-amerikanische Tandem Monique Adamczak/ Kaitlyn Christian.

Das Turnier in Cincinnati endet am 18. August.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Sport
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk
Soligorsk