Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Kuba beraten über wissenschaftlich-technische Kooperation

Gesellschaft 16.05.2018 | 11:30
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 16. Mai (BelTA) - Die zweite Sitzung der belarussisch-kubanischen Kommission für wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit findet am 17.-18. Mai in Minsk statt. Das gab der Pressedienst des Staatlichen Komitees für Wissenschaft und Technologien bekannt.

Während des Besuches der kubanischen Delegation will man das Abkommen über bilaterale Kooperation zwischen dem Ministerium für Wissenschaft, Technologien und Umweltschutz Kubas, wissenschaftlich-technischen Park der Belarussischen nationalen technischen Universität „Politechnik“ und dem Technopark der Stadt Minsk unterzeichnen.

Die Seiten beraten über Kooperationsaussichten und vereinbaren exekutives Programm für wissenschaftlich-technische und innovative Zusammenarbeit für 2018-2020, das im August unterzeichnet werden muss.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk